Startseite

Das Verbindungsbüro Syrien (LOS) ist ein Forum für syrische humanitäre und zivilgesellschaftliche Vereine, Initiativen und Gruppen in Deutschland. Es bietet technische und prozessbezogene Unterstützung und Qualifizierungsmaßnahmen an, um Reformkräfte beim Aufbau nachhaltiger und belastbarer ziviler Strukturen im Rahmen der politischen Transformation in Syrien zu unterstützen.

Schaffung ziviler Dialogräume

Das LOS stärkt die Potenziale ziviler Reformakteure, die eine konstruktive Rolle in Syrien spielen und auf das Ende des militärischen Konflikts und friedliche Transformation des politischen Systems hinarbeiten.

Als nicht-staatliche, politisch unabhängige, überkonfessionelle und gemeinnützige Ressource für zivilgesellschaftliche Organisationen und Gruppen fördert das LOS den Austausch von Informationen, Ideen und Erfahrungen unter zivilen Akteuren. Es schafft Dialogräume, die eine gemeinsame Reflexion, effiziente Zusammenarbeit und Diskussionen über Visionen für ein zukünftiges Syrien in Frieden ermöglichen.

News

  • 05.08.15

    Gemeinsam mit ECHO, der Abteilung für Humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz d…

    ... mehr lesen

  • 14.04.15

    Das European Endowment for Democracy ist eine unabhängige Institution, die …

    ... mehr lesen

  • 01.04.15

    Die Syrian American Medical Society veröffentlichte am 24. März 2015 den B…

    ... mehr lesen